L(i)ebenswertes Kisdorf – Was können wir dazu beitragen? –

Unter diesem Motto tagte am vergangenen Wochenende der CDU-Ortsverband Kisdorf im
„Historischen Krug“ in Oeversee nahe Flensburg. Neben den Themen der Tagespolitik nahmen die Wahlen einen breiten Raum in der Diskussion ein.  Die Organisation der letzten Wochen des Landtagswahlkampfes und die ersten Vorbereitungen für den Kommunalwahlkampf im Mai 2013 wurden besprochen.  Für die Kommunalwahl stellte sich heraus, dass die CDU in Kisdorf mit vielen erfahrenen Kommunalpolitikern und einer großen Zahl engagierter, jüngerer Mitglieder den Bürgern eine außergewöhnlich starke Mannschaft präsentieren wird.

Andreas Fleckner stellte in diesem Rahmen seine Arbeit als Betreuer unserer CDU-Homepage vor und wird sich künftig zusammen mit Stefan Wähling und Matthias Alwardt um die Pressearbeit des Ortsverbandes kümmern.

Matthias Alwardt stellte uns als Fachmann das Thema‘ Kommunale Kriminalprävention‘ vor.

Der abendliche Ausklang, in den geschichtsträchtigen Räumlichkeiten, regte dann auch außerhalb des Protokolles dazu an, weiter über die Entfaltungsmöglichkeiten unserer Gemeinde zu fachsimpeln.  Sonntagmittag wurden nach einer umfangreichen Information durch unseren Bürgermeister Reimer Wisch die Präsentations- und Diskussionsunterlagen geschlossen und der Heimweg nach Kisdorf angetreten.

Ortsverbandsvorsitzender Christian Beug und Fraktionsvorsitzender Niels Offen freuen sich die politischen Aufgaben mit einem gewachsenen und verjüngten Team, motiviert und zielorientiert angehen zu können.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.